Wasserspeier Akademie
Hauptseite
Wasserspeier Akademie

Schleifengase

Strassenname:

Schleifengase

Stadtteil:

Speicherinsel

heute:

n. e.

Änderungen:

andere Gasse 1440
arta platea II 1643
Zimmergasse 1805
ul. Podcienie 1945 bis 1946
ul. Ciesielska 1946 - ca. 1950

Bemerkenswertes:

Die Bezeichnung „andere“ bedeutet mittel-niederdeutsch einfach „die Zweite“. Die arta platea II das gleiche lateinisch, und kommt daher, dass man anfänglich die Straßen auf der Speicherinsel nummerierte, und zwar einmal von Norden her zur Milchkannengasse, und ein zweites mal bei der Milchkannengasse beginnend, in Richtung Süden.
Der Name Schleifengasse tritt seit Ende des 18 Jhd. auf, Zimmergasse 1805. Diese beiden Namen entstammen den hier befindlichen schiefen Ebenen, die dazu dienten, die Holzstämme aus dem Wasser zu schleifen, um sie im ehemals hier befindlichen Stadtzimmerhof zu verarbeiten.
In einem Stadtplan von 1945 ist diese Gasse als ul. Podcienie (Laubengang)verzeichnet. Ab 1946 für einige Jahre ul. Ciesielska (Zimmergasse),bevor sie um 1950 ganz verschwand.

Quellen:

Stephan, W. Danzig. Gründung und Straßennamen. Marburg 1954, S 160f
Strona g³ówna
Akademia Rzygaczy