Wasserspeier Akademie
Hauptseite
Wasserspeier Akademie

Schleicherts Gang

Strassenname:

Schleicherts Gang

Stadtteil:

Stadtgebiet

heute:

n. e.

Änderungen:

keine

Bemerkenswertes:

Der Name taucht 1814, als Bezeichnung für einen Weg auf, der von der späteren Mottlaugasse, entlang der damaligen Verbindung zwischen alter und neuer Mottlau, zur Steinschleuse führte. Seit dem Bau der Eisenbahnanlagen befindet sich hier der Güterbahnhof.
Dieser Name könnte von dem Namen oder eher Spitznamen Schleichert abstammen. Wahrscheinlicher ist jedoch ist das wir es wieder mal mit einem Witz zu tun haben: es war einfach ein Schleichweg auf dem die „Schleicherts“ ihre Wege abkürzten.

Quellen:

Stephan, W. Danzig. Gründung und Straßennamen. Marburg 1954, S 148
Strona g³ówna
Akademia Rzygaczy