Wasserspeier Akademie
Hauptseite
Wasserspeier Akademie

Boltengang

Strassenname:

Boltengang

Stadtteil:

Stadtgebiet

heute:

ul. Sandomierska

Änderungen:

Boltengasse

Bemerkenswertes:

Ursprünglich eine kleine Hohlgasse in Nord-Süd Richtung, zwischen Stadtgebiet und den Gleisen der Ostbahn verlaufend. Zwischen 1908 und 1940 wurde der Name auf den Teil der Boltengasse, zwischen den Gleisen der Ostbahn und dem Neuen Weg übertragen (auf der unten befindlichen Karte grün markiert). Der ursprüngliche Boltengang gehört seit dem zur Boltengasse.
Der Name entstand im 18 Jhd aus der Boltenbleiche, einer "zwischen Hauptgraben, Küperdamm und Faulgraben" gelegenen Bleiche im Eigentum von Marten Bolte.
Seit Kriegsende gehört er zusammen mit dem Neuen Weg und der Boltengasse zur ulica Sandomierska, benannt nach der polnischen Stadt Sandomierz.

Heutige Lage:


Sandomierska-Boltengasse-Neuer Weg auf einer größeren Karte anzeigen

Quellen:

Muhl, J. Die Geschichte der Dörfer auf der Danziger Höhe", Danzig 1938, S. 41
Strona g³ówna
Akademia Rzygaczy